Presse | Pressemitteilungen, Bildmaterial & aktuelle News

Digitalisierung Mittelstand: BPV setzt auf moderne Lösung

Aachen, 17.02.2020 – Die Unternehmensprozesse in mittelständischen Unternehmen werden immer komplexer. Um im Wettbewerb in einer stetig digitaler werdenden Welt weiterhin bestehen zu können, sind neue Lösungen gefragt. Die Digitalisierung im Mittelstand ist ein immer wichtiger werdendes Thema. Das hat auch BPV GmbH aus Unna erkannt und sich für die Implementierung des neuartigen ERP-Systems brixxbox entschieden. Heute ist das Unternehmen sich sicher: Die Entscheidung für die brixxbox war ein wesentlicher Meilenstein für die Zukunftsfähigkeit des Unnaer Unternehmens. Die Historie des mittelständischen Telekommunikationsdienstleisters BPV GmbH ist beeindruckend: 2013 mit drei Mitarbeitern gestartet, beschäftigt das Unternehmen mittlerweile

Zukunftsfähig und flexibel: die brixxbox als ERP-Lösung für das Fleischwerk der Defense Commissary Agency

Aachen, 18.11.2019         Die Unternehmensprozesse in der Lebensmittelindustrie werden immer komplexer. Um im Wettbewerb in einem stetig digitaler werdenden Markt weiterhin bestehen zu können, sind neue, smarte Lösungen gefragt. Das Fleischwerk Central Meat Processing Plant auf der US-Airbase in Ramstein setzte auf die brixxbox-Lösung, um seine Prozesse zu verschlanken und flexibel und einfach auf zukünftige Herausforderungen reagieren zu können. Die Geschäftsprozesse in Unternehmen jeder Größe und Art werden zunehmend komplexer und im Zuge dessen auch schwerer beherrschbar. Die Datenmenge, mit denen sich Unternehmen in der Lebensmittelindustrie heutzutage konfrontiert sehen, hat sich in den letzten Jahrzehnten gerade

Brixxbox – die ERP-Revolution

Aachen, 24.10.2019         Mit einer steigenden Komplexität von Unternehmensprozessen steigen auch die Herausforderungen an die eingesetzte Software. Das flexible ERP-System brixxbox bildet dank intelligentem Bausteinsystem alle individuellen Unternehmensprozesse ab und revolutioniert damit den ERP-Markt. Die Geschäftsprozesse in Unternehmen jeder Größe und Art werden zunehmend komplexer und im Zuge dessen auch schwerer beherrschbar. Die Datenmenge, mit denen sich Unternehmen heutzutage konfrontiert sehen, hat sich in den letzten Jahrzehnten gerade zu potenziert. Um den Anforderungen eines stetig digitaler werdenden Marktes begegnen zu können, sind smarte Lösungen gefragt. Das revolutionäre Baukastensystem von Brixxbox bietet insbesondere Unternehmen mit komplexen, individuellen

Brixxbox auf erstem Low-Code-Day in Berlin

Aachen, 09.10.2019 – Der ICT-Verband SIBB e.V. hat mit der Fachkonferenz „Berlin Low Code Day“ am 24. Oktober 2019 erstmalig eine Fachkonferenz rund um die Themen Low-Code und No-Code ins Leben gerufen. Brixxbox wird als Partner mit einem Best-Practice-Vortrag und einem Messestand am Tagungsprogramm teilhaben. Am 24.10.2019 ab 09:00 Uhr findet im Spielfeld Digital Hub in Berlin-Kreuzberg erstmalig der Berlin Low-Code Day statt. Ausrichter der Veranstaltung ist der ICT Branchenverband SIBB e.V. In interaktiven Sessions und praxisorientierten Workshops betrachten führende Plattform-Anbieter, Industrie-Experten und Entscheider aus IT und Management das Thema „Low Code“ aus verschiedenen Perspektiven.

Bildmaterial

Laden Sie das brixxbox-Logo sowie Screenshots zu der Software-Lösung mit einem Klick auf das Bild als ZIP-Datei herunter. Sie benötigen weiteres Material?
Melden Sie sich gerne bei uns!

Soziale Netzwerke